Cocoon

Cocoon

Der Cocoon ist ein Raum für besondere Momente zwischen den Baumwipfeln.

Komplett frei hängend und ohne fest installiertem Zugang vom und zum Boden ist dieses ungewöhnliche Baumhaus ein Ort der maximalen Freiheit im Wald. Das Schmetterlingsnest als Schlafraum ist ein behütetes Zuhause für diejenigen, die ganz nah an und in die Natur wollen und in ihr auch Geborgenheit und Intimität suchen.

Der Cocoon – Das Baumhaus für Schmetterlingsträume

Mit  Lärchenholzleisten beplankt passt sich der Cocoon in seiner weichen Form und seinen natürlichen Farben der Umgebung an. Dadurch unauffällig hat er seinen Platz dort, wo der Gast die unverfälschte Begegnung mit der Natur findet. Durch seine offenen Wände hindurch wird der Besucher besonders nachts vom Treiben im Wald verzaubert. Die Größe von 3,20m in der Länge und 2,60m in der Breite bietet genug Platz für zwei Personen. Bei Regen oder störendem Wind kann ein Dach aus Zeltplane zugezogen werden. Der Einstieg in den Cocoon erfolgt über unsere Lounge oder eine andere Plattform.


Der Cocoon wird an zwei horizontalen Stahlseilen aufgehängt, welche mit zwei Schlingen und einem Stahlseil-Backup am Baum befestigt sind. Diese baumschonende Aufhängung stellt eine nachhaltige und achtsame Nutzung des Baumes sicher.


Innerhalb eines Kletterwaldes oder Seilgartens kann der Cocoon als zusätzliches Angebot für die abendliche und nächtliche Nutzung eingesetzt werden. Auch in der Erlebnisgastronomie und der Hotelbranche bietet es eine außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit, die von vielen Kunden vermehrt nachgefragt wird.

Der Cocoon sorgt für Furore.

Bei Naturliebhabern und Höhenträumern, die Neues im Schlaf ausprobieren wollen.

Der Cocoon ist als Bestandteil unseres modularen Baumhauskonzepts mit allen anderen Produkten kombinierbar. Dieses Baumhaus kann in seiner Gestaltung an Ihre individuellen Vorstellungen angepasst werden.
Wir beraten Sie hierzu gerne.